StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Könige, Auren und Strains

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Colors
Admin
avatar


BeitragThema: Könige, Auren und Strains   Sa Jul 04, 2015 11:35 pm


Allgemein
Die Geschichte findet hauptsächlich in Shizume City statt, weil sich dort die Quelle der Kräfte befindet. Nur Menschen in dieser Stadt können mit besonderen Fähigkeiten geboren werden, danach kann man jedoch herumreisen und sie weiterhin verwenden. Die Technik in Japan ist sehr fortgeschritten, dank des goldenen Klans.


Dresdener Steintafel
Die Kräfte der Könige kommen von der Dresdener Steintafel. Diese kam ursprünglich, wie der Name schon sagt, aus Dresden und wurde dort vom Wissenschaftler Adolf K. Weismann, erforscht. Er fand heraus, dass bestimmte Individuen im Umkreis dieser Tafel besondere Kräfte bekommen konnten. Damals wurde es erstmalig mit Ratten getestet. Während des II. Weltkrieges kam es schließlich zur Bombardierung von Dresden und Weismanns Schwester kam ums Leben. Dies führte dazu, dass er die Forschung aufgab und die Tafel nach Japan, Shizume City, transportiert wurde. Nun befindet sie sich im Tower des Goldenen Königs und zeigt immer wieder Anzeichen, in Form eines grellen Lichtes, wenn ein König geboren wurde.


Könige
Insgesamt gibt es 6 Könige, von denen man weiß. Somit gibt es ebenfalls 6 Klans, mit 6 verschiedenen Farben in folgender Rangordnung: Silber, Gold, Rot, Blau, Grün und Farblos. Die Könige sind jeweils die Anführer, die Quelle und die stärksten im Klan. Oftmals werden sie mit der zugehörigen Farbe, oder Rangordnung und König angesprochen. Somit ist der silberne König auch unter dem Namen erster König bekannt.

Könige werden zufällig von der Steintafel auserwählt, einzige Voraussetzung ist, dass man Mitglied dieses Klans sein muss, es sei denn der vorhergehende König erwählt einen Nachfolger. Dies trifft jedoch nicht zu für den Farblosen König, dieser wird rein zufällig auserwählt. Nur Könige sind in der Lage, anderen ihre Aura zu geben, bzw. andere in den Klan aufzunehmen.  

Verstirbt ein König, so spüren es die Klanmitglieder, ihre Fähigkeiten verschwinden für einen Moment, ehe sie wieder zurück kommen. Aber sie können ihren König nicht identifizieren, solange dieser nicht ein Sword of Damocles beschwört, oder sich direkt vorstellt.

Quick Facts:
♢ Ursprung der Kräfte
♢ Könige sind nur in der Lage Kräfte zu vergeben
♢ werden erwählt oder zufällig aus den Reihen genommen


Sword of Damocles

Sie können ebenfalls ein sogenanntes Sword of Damocles herbeirufen. Dieses ist ein gigantisches Schwert aus reiner Energie, was im Himmel über dem Kopf des Königs schwebt. Taucht dieses auf, so verwendet der König seine vollen Kräfte und verstärkt ebenfalls die Kräfte seiner Gefolgsleute. Sobald ein Schwert auftaucht, so spürt dies auch der jeweilig zugehörige Klan.

Das Schwert spiegelt außerdem die Gesundheit des Besitzers dar. Oftmals ist es in der Vergangenheit geschehen, dass die Könige ihre Kräfte nicht kontrollieren konnten, oder ihr Körper es nicht ausgehalten hatte. Sobald dies passiert zerbricht das Schwert, oder schlimmer es fällt auf dem Besitzer. Dies ist einmal passiert, der rote König Kagutsu Genji, verlor Kontrolle und das Schwert erschlug ihn. Das Resultat dieses Vorfalles ist ein gigantischer Krater. 700.000 Zivilisten verloren ihr Leben.

Quick Facts:
♢ Kann nur vom König beschworen werden
♢ Jeder König hat ein anderes Schwert
♢ Alle Klan Mitglieder in der Nähe werden stärker
♢ Kann vom Himmel fallen und den König töten


Aura
Sobald man Mitglied in einem Klan ist bekommt man besondere Fähigkeiten in Form einer Aura, je nach Klan ist die Farbe anders. Viele sind in der Lage, diese sogar in Waffen zu konzentrieren, sie verstärken, oder gar verändern. Eine Aura ist sozusagen ein drittes Standbein, der verlängerte Arm einer Person. Die Effekte der Auren sich stetig auf sich selbst. Man kann die Aura als Waffe verwenden, sie Formen wie ein Material. Aura ist wie die Energie die sich in einem befindet, man kann andere damit nicht manipulieren. Wenn man sie manifestiert aber nicht formt, erinnert sie an eine Flamme, die einem umgebt aber Niemandem schaden kann. Man kann sie in den Körper konzentrieren und somit die eigenen Fähigkeiten, Schnelligkeit, Stärke etc. verstärken. Wenige schaffen es sogar mit der Aura, eine andere Fähigkeit zu erwecken.

Quick Facts:
♢ Verstärkt z. B. eigene menschliche Kräfte
♢ Bezieht sich immer auf sich selbst
♢ Man kann damit nicht andere manipulieren
♢ Kann sich manifestieren
♢ Kann Waffen verändern, erschaffen, verstärken
♢ ist eine Art drittes Standbein
♢ Verwandlungen jeglicher Art sind nicht möglich


Strain
Strains sind Menschen, die von Geburt auf an besondere Fähigkeiten besitzen, ohne jemals einem Klan beigetreten zu sein. Der goldenen Klan führt bereits im Kindergarten Tests an Kindern durch, um zu sehen, wie sie denken. Dieser Test enthält z. B. Fragen zu Bildern, das Auswählen von Objekten die nicht in ein Bild passen, körperliche Aktivitäten etc. Stellt sich heraus, dass ein Kind ein Strain ist, wird es in eine Einrichtung gebracht um diesem dort, falls notwendig, Medikamente zu geben. Ebenfalls werden die Kräfte analysiert und falls keine Gefahr für Zivilisten besteht, werden die Kinder wieder entlassen. Es gibt Kinder, die Anzeichen eines Strains aufweisen, aber im Laufe der Jahre erstmal keinerlei Kräfte verwenden können, weil sie sich selbst dessen noch nicht bewusst sind.  

Außerdem werden alle Strains von Scepter 4 registriert. Sollte man ein hohes Risiko für die Menschen darstellen, so wird man in einer Einrichtung festgehalten. Um diesem Schicksal zu entgehen, kann man einem Klan beitreten, dann ist man unter dem Schutz des jeweiligem Königs.

Die Kräfte eines Strains sind unterschiedlich. Einige sind sehr harmlos, während andere gefährlich sind und somit ein hohes Risiko darstellen. Einige können sich sogar in Tiere verwandeln, aber nie in etwas, was größer ist als sie selbst und Farbelwesen kommen dabei nicht in Frage.


Quick Facts:
♢ muss registriert werden
♢ wenn man zu gefährlich ist wird man eingesperrt
♢ man sollte immer den Schutz eines Königs suchen
♢ Haben nur eine besondere Fähigkeit
♢ wenige sind in der Lage sich zu verwandeln

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://k-city-of-colors.forumieren.com
 
Könige, Auren und Strains
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Könige und Herrscher

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
City of Colors :: Informationen :: Wichtiges :: Informationen-
Gehe zu: